Sander Immobilien bei Facebook!

Unseren Facebook-Account finden Sie durch diesen Link.
Hier finden Sie neben aktuellen Neuigkeiten auch interessante Angebote und können einen Blick hinter die Kulissen unseres Büros werfen.
SI alle 2
Advertisements

Duldungspflicht von Modernisierungsarbeiten

Immer mehr Eigentümer führen energetische Modernisierungsmaßnahmen durch. Der Mieter ist diesbezüglich laut Gesetz verpflichtet, Modernisierungsmaßnahmen zu dulden und der Vermieter berechtigt, wegen des verbesserten Wohnwertes die Miete zu erhöhen.

Mit der Mietrechtsänderung zum 01.05.2013 wird bei energetischen Modernisierungen  darüber hinaus das Recht des Mieters eingeschränkt, die Miete wegen eventueller Beeinträchtigungen zu mindern, da z.B. die Wärmedämmung der Fassade für den Mieter Vorteile bringen (Verminderung des Energieverbrauches).
Gemäß dem neuen Paragraph 536a 1a BGB muss der Mieter in diesen Fällen drei Monate lang Beeinträchtigungen hinnehmen, ohne dass er die Miete mindern kann. Nach wie vor steht die Duldungspflicht des Mieters aber unter dem Vorbehalt, dass die Arbeiten für ihn keine unzumutbare Härte bedeuten. Kann der Mieter die Wohnung teils oder vollständig nicht nutzen, bleibt sein Minderungsrecht bestehen.

Voraussetzung ist nach wie vor, dass der Vermieter Modernisierungsmaßnahmen drei Monate vor Beginn der Arbeiten ankündigt und dabei über Art und Umfang, Beginn und Dauer der Arbeiten, sowie die zu erwartende Mieterhöhung informieren muss. Als Ausgleich zur Duldungspflicht kann der Mieter das Mietverhältnis außerordentlich kündigen.

Sicher • gut • vermieten.

Unser Vermietungsteam ist auch Ihnen gerne bei der Vermietung Ihrer Immobilie behilflich.

Team Vermietung

Vom Erstkontakt bis zum Mietvertrag – Wir machen das für Sie!

Profitieren auch Sie von unserem Vermietungsservice. Rufen Sie uns gerne an. Tel: 0491-978 300Druck

Wir haben unser Vermietungsangebot auf gewerbliche Vermietung ausgedehnt

Neben der Vermittlung von Wohnraum haben wir nun auch gewerbliche Flächen in unser Angebot aufgenommen.

Auf unserer Homepage www.immobilien-sander.de finden Sie unser vollständiges Angebot an Wohn- und Gewerbeimmobilien, unter anderem Details zu folgenden Gewerbeflächen:

  • RD809
    Leer-Loga: Helle Bürofläche im Erdgeschoss – bei Bedarf erweiterbar
    Bürofläche                  101 m²
    Verfügbar ab:             nach Vereinbarung
    Kaltmiete                    580 € zzgl. Nebenkosten
  • XN372
    Leer-Stadtzentrum: Kompakte Bürofläche in zentraler Lage
    Gesamtfläche             145 m²
    Verfügbar ab:             nach Vereinbarung
    Kaltmiete:                   725 € zzgl. Nebenkosten
  • AE942
    Leer-Nesse: Repräsentative Neubau-Gewerbefläche an der Nesse
    Gesamtfläche             176 m²
    Verfügbar ab              Nach Fertigstellung, ca. Januar 2016
    Kaltmiete:                   1.580 € zzgl. Nebenkosten

Für Rückfragen bzw. zwecks Vereinbarung eines Besichtigungstermines steht Ihnen Frau Kathrin Ribbing, Immobilienfachwirtin,  gern zur Verfügung, Anruf genügt: 0491-978300.

Oder besuchen Sie uns in unserem Büro in Leer-Loga, Hauptstraße 36.

Druck

Offene Hausbesichtigung am Sonntag 11.10.2015, 13.00 bis 14.00 Uhr in Leer-Loga, Gotenstraße 6

SONY DSC

26789 Leer-Loga, Gotenstraße 6

Dieser Winkelbungalow wurde im Jahre 1974 erbaut und ist baujahrstypisch ausgestattet. Auf ca. 174m² Wohnfläche stehen inkl. eines Esszimmers insgesamt  sieben Zimmer zur Verfügung. Nähere Angaben finden Sie auf unserer Homepage www.immobilien-sander.de

Diese Immobilie wird im Bieterverfahren vorbehaltlich der Zustimmung des Eigentümers verkauft.
Gebote ab einer Höhe von € 190.000,00 werden bis zum 21.10.2015, 13.00 Uhr entgegengenommen.

Daten gem. EnEV
Baujahr: 1974
Energieausweis: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 274,2 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis: 30.09.2025
Energieeffizienzklasse: H
Baujahr lt. Energieausweis: 1974
wesentlicher Energieträger: Gas

Druck

Offene Hausbesichtigung am 12.04.2015 in Wymeer

????????
26831 Bunde-Wymeer, Karkpad 1
Offene Hausbesichtigung am Sonntag 12.04.2015, 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Uriges Fehnhaus mit größerem Reparaturstau im Ortskern von Wymeer.
Nebengebäude und 2.981 m² Grundstück.
– Der Erwerb mit einem kleineren Grundstücksanteil ist auch möglich.-

Diese Immobilie wird im Bieterverfahren vorbehaltlich der Zustimmung des Eigentümers verkauft.
Das Bieterverfahren ist keine Versteigerung.
Zum festgelegten Termin sehen Sie sich die Immobilie an. Wenn sie Ihnen gefällt, bieten Sie uns Ihren Preis.

Gebote ab € 60.000,- werden entgegengenommen.
Gebotsabgabe-Ende: 20.04.2015

Wir legen Ihr Angebot dem Eigentümer vor und teilen Ihnen dann kurzfristig mit, ob er Ihr Angebot akzeptiert.

SAN_pos1_lang_rgb

Sander Immobilien aus Leer zählt zu den besten Maklern Deutschlands

Leer, 23.03.2015

Sander Immobilien aus Leer gehört zu den besten Maklern Deutschlands.

Dies ermittelte das Nachrichtenmagazin Focus im großen Immobilienreport.

Heinz Sander von Sander Immobilien sagt über das erfreuliche Abschneiden:

„Das ist der Lohn für unser konsequent kundenorientiertes Arbeiten – der Lohn für Innovation – ständiger Weiterentwicklung unserer Marketingstrategien und fachlich qualifiziertes Handeln.

Wir sagen danke allen Kunden und Kollegen, die unsere Leistungen anerkennen und uns zu dieser schönen Auszeichnung verholfen haben.“

Der Immobilienreport von Focus vergleicht Preise, erklärt die Marktlage in Städten und Regionen und empfiehlt Makler vor Ort. Die Analyse der Wohnlagen basiert zum einen auf über einer Million Daten von Immobilienscout24, der größten Online-Plattform in diesem Bereich, zum anderen auf Vor-Ort-Recherchen der Focus-Redakteure. Auch wurden Erhebungen von Gutachterausschüssen, Universitäten und Forschungsinstituten berücksichtigt. Das Ergebnis ist Deutschlands großer Immobilien-Atlas, aufgeteilt nach Regionen Nord, Süd, West und Ost.

Für den richtigen Weg zur Immobilie listet Focus zudem Deutschlands Top-Makler auf. Basis der Erhebung sind insbesondere Kollegenempfehlungen. Dazu wurden über 16.000 Mitgliedsmakler aus Immobilienscout24 und den teilnehmenden Regionalverbänden des Immobilienverbands Deutschlands kontaktiert. Die Makler mit den besten Kriterien erhalten die Auszeichnung „Top Immobilienmakler 2015“.

Ulrich Reitz, Focus-Chefredakteur: „Der Kauf einer Wohnung oder eines Hauses sollte kein Glücksspiel sein. Spezifische Marktdaten sind jedoch meist nur sehr verstreut verfügbar. Das Focus – Spezial Immobilien Atlas listet deshalb Deutschlands Top-Makler auf und gibt die wichtigsten Tipps sowie fundierte Informationen“